Anmelden | Registrieren
Username Password

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ARDUINO Uno
Beitrag: #11
27.10.2015, 15:12
Jule Offline
Praktikant
**

Beiträge: 1
Registriert seit: 10/2015
Bewertung: 0
RE: ARDUINO Uno
Hallo Smile
Ich mache gerade eine Umschulung (also 2 Jahre Ausbildungszeit) und sehe mich genau dem Problem gegenüber, dass Gast weiter oben beschrieben hat.. Gerade habe ich eine Praxisphase und das Glück, dass ich in 'meinem' Betrieb auch auf die kommenden Prüfungen vorbereitet werde.
Ich würde mir jetzt gerne sowas wie ein Arduino Uno Starter Kit zulegen, damit ich hier auf der Arbeit etwas rumprobieren kann, wenn ich Zeit dafür habe... die Frage ist nun: welches wäre da sinnvoll. Hat vielleicht jemand von Euch Erfahrung? Preislich liegen die zwischen 30 und 100€
Bei den günstigen ist meist kein Handbuch dabei, aber vielleicht hat ja da einer einen Tipp für eine gute Seite im Netz oder ähnliches Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #12
27.10.2015, 16:38
RodGauner Offline
EGSler
******

Beiträge: 186
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 5
RE: ARDUINO Uno
Hallo,

um einen schönen Einstieg für das Ardurino Uno zu bekommen empfehle ich, aus persönlicher Erfahrung dieses Set:
http://www.amazon.de/Arduino-Ultimate-St...B00BT0NDB8

Wo du es im Endeffekt beziehst ist dann deine (weitere) Recherche Smile

Hier sind viele Projekte erklärt und gerade für den Einstieg freundlich zusammen gefasst.
Neben dem Handbuch sind auch die benötigten Bauteile mit im Lieferumfang enthalten Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #13
26.11.2015, 23:44
EGS13/16 Offline
Facharbeiter
****

Beiträge: 60
Registriert seit: 11/2015
Bewertung: 3
RE: ARDUINO Uno
Kann Amazon auch nur empfehlen habe dort zwei Boards gekauft für ca. 10€ pro Stück und Anleitungen bzw. Projekte findet man im Internet. Arduino_Programmierhandbuch.pdf oder Arduino_Tutorial.pdf und dann gibts ja noch youtube Smile
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.11.2015 00:23 von EGS13/16.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #14
22.01.2017, 19:29
Zuse Offline
Praktikant
**

Beiträge: 6
Registriert seit: 01/2017
Bewertung: 0
RE: ARDUINO Uno
Ich finde die Seite arduino.cc (https://www.arduino.cc/en/Guide/HomePage) sehr informativ.

Ist halt auf Englisch gehalten, sollte aber bei dem Beruf kein Problem sein Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #15
26.02.2018, 09:24
EGS13/16 Offline
Facharbeiter
****

Beiträge: 60
Registriert seit: 11/2015
Bewertung: 3
RE: ARDUINO Uno
(22.01.2017 19:29)Zuse schrieb:  Ich finde die Seite arduino.cc (https://www.arduino.cc/en/Guide/HomePage) sehr informativ.

Ist halt auf Englisch gehalten, sollte aber bei dem Beruf kein Problem sein Wink

Ja das ist die Hauptseite, darüber findet auch die meisten Sketche und immer den aktuellsten Compiler. CoolCoolCool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #16
07.03.2018, 11:33
schaffer Offline
Azubi - Arsch ZUm BIer holen
***

Beiträge: 44
Registriert seit: 02/2017
Bewertung: 0
RE: ARDUINO Uno
Was ich persönlich nur empfehlen kann, ist das deutsche Arduino Forum.

Hier mal ein Link: Arduino deutschen Forum

Ich habe immer schnelle Antworten bekommen, egal ob ich das Forum privat oder geschäftlich genutzt habe. Bei meinem "Lehrlingsprojekt"(Tetris auf dem Arduino) hat mir das Forum sehr geholfen.

Was auch oft interessant ist, für kleinere Anregungen und Tipps für ähnliche eigene Projekte ist der Projekt-Hub.

Auch hier ein Link: Projekt-Hub

Was ich noch zu dem Thema Arudino und Prüfungen loswerden will, ist eine Kritik an der technischen Richtlinie.

Warum führt man einen Mikrocontroller ein der ansich eingendlich alles hat (Kompiler, IDE, usw.) und dann schreibt man die technischen Richtlinien komplett mit anderen Befehlssätze wie der Arduino diese benutzt.


Ich verstehe ja schon das wir als Lehrlinge nicht nur auf eine Programmiersprache fixiert werden sollen, aber wer später mal in diese Richtung weiter machen möchte sollte später oder nebenher sich mal in andere Programmiersprachen einlesen, und er wird sehen das der Ablauf der Programme immer gleich sind. Register beschreiben und auslesen, usw.
Bei anderen Programmiersprachen sind es halt nur andere Befehle bzw. andere Beschreibung der gleichen Funktion.

So ich hoffe es stört euch nicht das ich mich jetzt ein bisschen darüber ausgekotzt habe, ich persönlich habe kein Problem anstatt des "Arduino-C" dich technischen Richtlinien zu verwenden. Ich finde es nur dumm, wenn man einen Mikrocontroller einführt der alles hat nur dann nicht bei den Prüfungen alles benutzt.

So jetzt bin ich aber endgültig ruhig.

MfG schaffer

Angel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #17
07.03.2018, 12:23
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 909
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: ARDUINO Uno
"Technische Richtlinie" ist für mich auch schon zum Unwort mutiert.

Da muss auf ein bestehendes System unbedingt noch was künstliches draufgesetzt werden. Dann wird das Programm praktisch getestet (programmiert in der Arduino IDE) und es funktioniert nicht, weil es ja dort kein main gibt. Also muss die technische Richtlinie dahingehend von den Schülern angepasst werden Angry

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #18
07.03.2018, 14:49
schaffer Offline
Azubi - Arsch ZUm BIer holen
***

Beiträge: 44
Registriert seit: 02/2017
Bewertung: 0
RE: ARDUINO Uno
(07.03.2018 12:23)Onkel_Horscht schrieb:  Also muss die technische Richtlinie dahingehend von den Schülern angepasst werden Angry

Wir haben in der Berufsschule eine Bibliothek die Anwendung der technischen Richtlinien zulässt, allerdings funktioniert diese nur teilweis und unser Lehrer hat das so generft das wird diese gar nicht mehr benutzten Big Grin

Kann man halt nichts machen Undecided

Angel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #19
08.03.2018, 09:57
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 909
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: ARDUINO Uno
Braver Lehrer

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation