Anmelden | Registrieren
Username Password

 
Themabewertung:
  • 11 Bewertungen - 4.64 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Abschlussprüfung Diskussion
Beitrag: #601
23.01.2013, 16:17
Booan Offline
Praktikant
**

Beiträge: 1
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 0
RE: Abschlussprüfung Diskussion
Hallo liebe Elektroniker-Gemeinde!

Dieses Forum ist Spitze!
Ich schreibe hier nur, weil ich mich bei allen engagierten Mitgliedern dieses Forums bedanken möchte!
Dank den vielen Posts rund ums Thema Abschlussprüfung Teil 2 - 2012/2013 - haben sich bei mir alle Fragen wie von selbst gelöst. Darüber hinaus kann man sich durch die vielen Denkanstöße besonders gut auf die Prüfung vorbereiten!

PS:
Besonderen Dank gilt "Onkel_Horscht" - von dem ich auch schon in der Zwischenprüfung einige hilfreiche Hinweise erhalten habe. (Auch wenn er das insgeheim gar nicht weiß Big Grin)

in diesem Sinne

mfg, ciao und adios - viel Erfolg bei euren Prüfungen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #602
23.01.2013, 18:59
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 877
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Abschlussprüfung Diskussion
Gerne Geschehen. Wenn dann noch der ein oder andere Punkt mehr in der Prüfung raus kommt, um so besser. Aber das wichtigste ist (meiner Meinung nach), das wir Euch auch ein bisschen Prüfungsangst nehmen können - die macht nämlich auch so manchen Punkt kaputt...

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #603
23.01.2013, 22:36
Sascha Offline
Praktikant
**

Beiträge: 1
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 0
RE: Abschlussprüfung Diskussion
Hab mich hier im Forum zwar auch nicht an den Diskussionen beteiligt, doch habe ich unter anderem mit Hilfe des Forums die Prüfung und vor allem die Vorbereitung wunderbar gemeistert! Smile

Prüfungsangst hatte ich morgens am Tag der Prüfung gar keine, da ich mich gut vorbereitet fühlte. (Hier im Forum hieß es, wenn man die Vorbereitung verstehe, die Prüfung auch kein Problem sein dürfte - genau so war es!)
Doch ich musste 6 Std. auf mein Fachgespräch warten, was die Nervosität geradezu hat explodieren lies! Letztendlichen war es aber bei weitem nicht so schlimm, wie ich es mir ausgemalt habe!

Vielen Dank an Alle, die hier ihren Teil zur Vorbereitung auf die Prüfung beigetragen haben!

Wünsche allen die hier nach Hilfe suchen und die Prüfung noch vor sich haben viel Erfolg und Glück! (Und denkt daran, die Prüfer wollen euch bestehen lassen und nichts schlechtes!)

MfG
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.01.2013 22:38 von Sascha.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #604
24.01.2013, 00:29
Kurtinho Offline
Praktikant
**

Beiträge: 8
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 0
RE: Abschlussprüfung Diskussion
Ich hab soweit alles fertig bis auf das Blockschaltbild kann mir da jemand auf die Sprünge helfen.

Kurtinho
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #605
24.01.2013, 11:54
Kurtinho Offline
Praktikant
**

Beiträge: 8
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 0
RE: Abschlussprüfung Diskussion
Mal eine Frage bei der NE555 Schaltung mit oder ohne brücke oder Verbindung von PIN 2 und PIN 6

Kurtinho
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #606
24.01.2013, 12:03
Semi Conductor Offline
Azubi
***

Beiträge: 25
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 0
RE: Abschlussprüfung Diskussion
Hi, kann mir mal bitte jemand einen Link schicken, wo ich mir das Programm für den PIC (3190W12) anschauen kann. Vielen Dank im vorraus.

-Was ist die Gemeinsamkeit zwischen einem Einzeller und dem Prüfungswissen?

-Beides vermehrt sich nur durch Teilung!Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #607
24.01.2013, 12:50
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 873
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 26
RE: Abschlussprüfung Diskussion
(24.01.2013 12:03)Semi Conductor schrieb:  Hi, kann mir mal bitte jemand einen Link schicken, wo ich mir das Programm für den PIC (3190W12) anschauen kann. Vielen Dank im vorraus.

Kein Problem, hier ist der HEX-Dump. Kannst es ja mit MPLAB disassemblieren.

Warum willst du dir das Programm denn antun?

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #608
26.01.2013, 11:23
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 873
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 26
RE: Abschlussprüfung Diskussion
(24.01.2013 11:54)Kurtinho schrieb:  Mal eine Frage bei der NE555 Schaltung mit oder ohne brücke oder Verbindung von PIN 2 und PIN 6

Um die Erfolgschancen auf eine Antwort zu erhöhen solltest du mal dein Problem etwas klarer formulieren. Mir ist unklar was du wissen willst bzw. wo du nicht weiter kommst. Am Wochenende darf nämlich immer meine Freundin mit der Kristallkugel spielen, da habe ich keinen Chancen.

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #609
27.01.2013, 13:16
Kurtinho Offline
Praktikant
**

Beiträge: 8
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 0
RE: Abschlussprüfung Diskussion
(26.01.2013 11:23)Gast schrieb:  
(24.01.2013 11:54)Kurtinho schrieb:  Mal eine Frage bei der NE555 Schaltung mit oder ohne brücke oder Verbindung von PIN 2 und PIN 6

Um die Erfolgschancen auf eine Antwort zu erhöhen solltest du mal dein Problem etwas klarer formulieren. Mir ist unklar was du wissen willst bzw. wo du nicht weiter kommst. Am Wochenende darf nämlich immer meine Freundin mit der Kristallkugel spielen, da habe ich keinen Chancen.

Danke aber die Frage hat sich sehr zufriedenstellend geklärt. Die Frage ob man wie im Datenblatt des NE555 die pin 2 und 6 verbindet für die astabile kippstufe.

Kurtinho
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #610
27.01.2013, 19:08
Stromberg Offline
Praktikant
**

Beiträge: 1
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 0
RE: Abschlussprüfung Diskussion
Hallo hab mal eine Frage. Wie berechne ich für die astabile kippstufe die Widerstände wenn ich nur Frequenz und Kondensator gegeben hab? Formel umstellen okay aber dann bekomm ich ein wert für R gesamt brauch aber ja ra und rb
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation