Anmelden | Registrieren
Username Password

 
Themabewertung:
  • 4 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bereitstellung
Beitrag: #101
14.12.2015, 20:52
svegs Offline
Azubi
***

Beiträge: 45
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 4
RE: Bereitstellung
Wenn das Blockschaltbild für das gesamte System zu erstellen ist, dann sollten alle drei Komponenten dort auftauchen (sonst eben nur Komponente -A2). Zu -A1 kann man außer dem LCD und dem Poti für den Kontrast eigtl. nicht viel erwähnen, ähnliches gilt für -A3 (+12V/GND). Zur Komponente -A2 solltest du v.a. die Aufgaben des PICs aufzählen und z.B. ebenso wichtige Ein/Ausgabeelemente (Anzeigen/Taster/...).
Das Bild sollte am Ende aus "Blöcken" bestehen, die durch Pfeile miteinander verbunden sind. Die Pfeilrichtung gibt die Beziehung wieder, z.B. von den 12V zur -A2 oder vom PIC zum LCD.

Den Arbeitsablaufplan nach den 4 Phasen zu gliedern ist sinnvoll, evtl. kannst du noch einzelne Aufgaben aufführen oder diese auch zusammenfassen (sofern sinnvoll).

Eine Anfertigung am PC sollte kein Problem sein, allerdings solltest du Aufgaben, die sich am PC nicht lohnen, dann auch tatsächlich auf die gelben Zettel schreiben. Aber bei Aufgaben wie z.B. Blockschaltbild ist ein PC natürlich hilfreich, vergiss aber nicht, einen Verweis auf die entsprechende Seite anzugeben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #102
15.12.2015, 10:49
Splix Offline
Facharbeiter
****

Beiträge: 128
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
seh ich das richtig das wir das wir die gelben blätter die wir mit den Prüfungsunterlagen bekommen haben im Betrieb bearbeiten müssen, und den Ordner und alles dann mitnehmen müssen?
Bin mir etwas unsicher und mein Chef auch da man laut den Aufgaben ja schon etwas in dem Lochraster löten soll?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #103
15.12.2015, 10:51
Skeiper Offline
Azubi
***

Beiträge: 24
Registriert seit: 09/2015
Bewertung: 1
RE: Bereitstellung
Ja alles im Betrieb erledigen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #104
15.12.2015, 10:57
Splix Offline
Facharbeiter
****

Beiträge: 128
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
Alles Klar. DankeSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #105
15.12.2015, 13:59
Aivlis9€ Offline
Azubi
**

Beiträge: 2
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
Huhu,
ich habe bis jetzt zum Üben (also werde Ich nicht mit in die Prüfung nehmen) für die Praktische Aufgabe im Januar .
-Blockschaltbild
-Schaltung eingeteilt
-Lastenheft
-Pflichtenheft
-Abnahmeprotokoll
-Übergabeprotokoll
-Funktionsbeschreibung/Schaltungsanalyse
-Datenblätter (Dürfen natürlich mitgenommen werden)
-Preise von den Bauteilen rausgesucht(wir dürfen das mit in die Prüfung nehmen, sonst muss du in der Prüfung alles raus suchen:kleiner Tipp)

LG
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.12.2015 14:20 von Aivlis9€.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #106
15.12.2015, 14:15
Lenalernt Offline
Praktikant
**

Beiträge: 7
Registriert seit: 12/2015
Bewertung: 3
RE: Bereitstellung
(15.12.2015 13:59)Aivlis9€ schrieb:  Huhu,
ich habe bis jetzt zum Üben (also werde Ich nicht mit in die Prüfung nehmen) für die Praktische Aufgabe im Januar .
-Blockschaltbild
-Schaltung eingeteilt
-Lastenheft
-Pflichtenheft
-Abnahmeprotokoll
-Übergabeprotokoll
-Funktionsbeschreibung/Schaltungsanalyse
-Datenblätter
-Preise von den Bauteilen rausgesucht(wir dürfen das mit in die Prüfung nehmen, sonst muss du in der Prüfung alles raus suchen:kleiner Tipp)

LG

Heii Aivlis9€,
Dürfen wir das, was du aufgelistet hast nicht mit in die Prüfung nehmen? :rolleyes:Ich habe gedacht, dass ich z.B. Datenblätter mitnehmen kann..Confused


Grüße
Lena

Ein Elektriker repariert eine Leitung im Krankenhaus. Der Chefarzt geht vorbei: "Na, Meister, wieder mal Pfusch gemacht?" ? "Ja", brummt der Elektriker, "aber ich repariere meinen Pfusch wenigstens, Sie decken ihn mit Erde zu."
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #107
15.12.2015, 14:22
Aivlis9€ Offline
Azubi
**

Beiträge: 2
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
sry,mein Fehler natürlich dürfen wir die mitnehmen, schon geändert.
LG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #108
15.12.2015, 16:28
svegs Offline
Azubi
***

Beiträge: 45
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 4
RE: Bereitstellung
(15.12.2015 10:49)Splix schrieb:  [...]und den Ordner und alles dann mitnehmen müssen?
In den Unterlagen sollte meines Wissens nach explizit ein "Schnellhefter" gefordert sein, nur so am Rande Wink

Noch zum Thema "Was darf man mit in die Prüfung nehmen":
In der Regel alles was man möchte. Ob man das dann umheften darf (oder abschreiben muss) entscheidet der Prüfer vor Ort. Man kann auch fertige Lochrasterplatinen mitnehmen (wenn man sich sicher ist, was dort gefertigt werden soll) - ob man sie dann einsetzen darf, ist eine andere Frage.
Gleiches gilt auch für das Fachgespräch. Unterlagen kannst du ohne Ende mitnehmen, ob es aber einen guten Eindruck hinterlässt, wenn du erst 100 Seiten Papier durchblättern musst um eine Frage zu beantworten, ... - wohl eher nicht.

Auch hier hilft alte Prüfungen anschauen, gibt noch andere Sachen die öfters gefragt bzw. verlangt werden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #109
17.12.2015, 08:22
gast0920 Offline
Azubi
***

Beiträge: 18
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: -2
RE: Bereitstellung
Servus,
was für Datenblätter habt ihr denn Ausgedruckt ??
Ist das irgendwo angegeben worden oder wie ?:0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #110
17.12.2015, 08:42
Lenalernt Offline
Praktikant
**

Beiträge: 7
Registriert seit: 12/2015
Bewertung: 3
RE: Bereitstellung
(17.12.2015 08:22)gast0920 schrieb:  Servus,
was für Datenblätter habt ihr denn Ausgedruckt ??
Ist das irgendwo angegeben worden oder wie ?:0

Heii Gast0920,
ich habe die Datenblätter zu den Dioden mir mal angeschaut und für die ganzen Regler und OP's die mal ausgedruck und wichtige Sachen makiert.

LG
Lena

Ein Elektriker repariert eine Leitung im Krankenhaus. Der Chefarzt geht vorbei: "Na, Meister, wieder mal Pfusch gemacht?" ? "Ja", brummt der Elektriker, "aber ich repariere meinen Pfusch wenigstens, Sie decken ihn mit Erde zu."
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation