Anmelden | Registrieren
Username Password

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bereitstellung
Beitrag: #41
12.12.2016, 17:11
Revo1987 Offline
Azubi
****

Beiträge: 90
Registriert seit: 01/2016
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
(12.12.2016 16:07)Oculus schrieb:  Hallo,
Wir haben heute unser Material für die praktische Prüfung von Christiani bekommen. Leider habe ich nun beim Aufbauen das Problem, dass das Platinenlayout nicht mit dem Bestückungsplan übereinstimmt. Dies betrifft den Bereich von XD1-4 bis zum rechten Ende der Platine und XJ8-20 zum unteren Ende der Platine.

Was genau ist denn Falsch... schick doch mal ein Bild mit dem Vergleich oder ähnliches. Dann kann ich dir vielleicht helfen. Bin mit der Doku und dem Aufbau fertig.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.12.2016 17:20 von Revo1987.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #42
13.12.2016, 09:17
Oculus Offline
Praktikant
**

Beiträge: 3
Registriert seit: 10/2016
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
(12.12.2016 17:11)Revo1987 schrieb:  
(12.12.2016 16:07)Oculus schrieb:  Hallo,
Wir haben heute unser Material für die praktische Prüfung von Christiani bekommen. Leider habe ich nun beim Aufbauen das Problem, dass das Platinenlayout nicht mit dem Bestückungsplan übereinstimmt. Dies betrifft den Bereich von XD1-4 bis zum rechten Ende der Platine und XJ8-20 zum unteren Ende der Platine.

Was genau ist denn Falsch... schick doch mal ein Bild mit dem Vergleich oder ähnliches. Dann kann ich dir vielleicht helfen. Bin mit der Doku und dem Aufbau fertig.

       
Das passt meiner meinung nicht so ganz zusammen, da ja z.b. R97 eigentlich aus 4 Widerständen besteht und generell passt dort leider der Bestückungsplan nicht so ganz mit dem Layout. Hoffe mal das es dieses mal mit kleineren Bildern klappt Wink

Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #43
13.12.2016, 09:26
Neasly Offline
Stundenklopfer
****

Beiträge: 78
Registriert seit: 01/2015
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
Lies dir mal 2 Seiten vorher das dazu Geschriebene durch.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #44
13.12.2016, 11:16
Revo1987 Offline
Azubi
****

Beiträge: 90
Registriert seit: 01/2016
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
(13.12.2016 09:17)Oculus schrieb:  
(12.12.2016 17:11)Revo1987 schrieb:  
(12.12.2016 16:07)Oculus schrieb:  Hallo,
Wir haben heute unser Material für die praktische Prüfung von Christiani bekommen. Leider habe ich nun beim Aufbauen das Problem, dass das Platinenlayout nicht mit dem Bestückungsplan übereinstimmt. Dies betrifft den Bereich von XD1-4 bis zum rechten Ende der Platine und XJ8-20 zum unteren Ende der Platine.

Was genau ist denn Falsch... schick doch mal ein Bild mit dem Vergleich oder ähnliches. Dann kann ich dir vielleicht helfen. Bin mit der Doku und dem Aufbau fertig.


Das passt meiner meinung nicht so ganz zusammen, da ja z.b. R97 eigentlich aus 4 Widerständen besteht und generell passt dort leider der Bestückungsplan nicht so ganz mit dem Layout. Hoffe mal das es dieses mal mit kleineren Bildern klappt Wink

Wenn es hier nur um die vier Widerstände geht musst du sie entweder separat ,so hab ich es gemacht, auf eine Rasterplatine im kleinen Format parallel zueinander schalten. Oder du Lötest sie übereinander an die Drähte an. Schau mal hier im Forum ein Stück zurück. Es wurde von jemanden hier schon mal Fotografiert und geteilt.

Ansonsten passt das genau... Ich versuche dir mal von mir ein Foto zu senden. Das scheint hier ein wenig schwierig zu sein Sad Oder jedenfalls für mich...

Wie du sehen kannst, habe ich R97 nicht auf der Platine sondern extern verbaut. Im unteren teil liegt der Spannungsregler 7808 und Kühlkörper. Rechts daneben Netzanschluss und links davon Diode und mittig die Kondis.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.12.2016 15:01 von Revo1987.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #45
13.12.2016, 17:38
EGS95 Offline
Azubi
***

Beiträge: 36
Registriert seit: 09/2015
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
Ist das richtig, dass am Ende der Materialbereitstellung noch "Jumper-Buchsen" (Pos.-Nr. 10) und vier JST-EH-Stiftleisten (Pos.-Nr. 8) über sind? Diese finde ich nämlich nicht im Bestückungsplan bzw. in der Beschreibung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #46
13.12.2016, 17:41
Revo1987 Offline
Azubi
****

Beiträge: 90
Registriert seit: 01/2016
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
(13.12.2016 17:38)EGS95 schrieb:  Ist das richtig, dass am Ende der Materialbereitstellung noch "Jumper-Buchsen" (Pos.-Nr. 10) und vier JST-EH-Stiftleisten (Pos.-Nr. 8) über sind? Diese finde ich nämlich nicht im Bestückungsplan bzw. in der Beschreibung.

Ja ist es ... die Jumper brauchst du aber noch für die Funktionsprüfung. Stiftleisten einfach aufbewahren, sicherheitshalber.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #47
14.12.2016, 15:15
EGS95 Offline
Azubi
***

Beiträge: 36
Registriert seit: 09/2015
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
Bei der Funktionsprüfung in der Materialbereitstellung erscheint bei mir unter Punkt 1.10 keine Startmeldung auf dem Display. Der Display wird einfach nur hell, aber nicht mehr oder weniger. Hat da jemand eventuell eine Ahnung woran das liegen könnte?
Also das programm habe ich einfach über USB auf den Arduino gespielt, indem ich in der IDE auf hochladen gedrückt habe, nachdem ich den richtigen Port und das richtige Gerät eingestellt habe. Ist doch eigentlich richtig so oder?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #48
14.12.2016, 15:25
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 870
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Bereitstellung
Hast Du auch den Kontrast mit dem Poti neben dem Display passend eingestellt?

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #49
14.12.2016, 15:40
EGS95 Offline
Azubi
***

Beiträge: 36
Registriert seit: 09/2015
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
Also wenn ich an dem Poti drehe verändert sich nur die Helligkeit der 1. und 3. Zeile des Displays. Diese sind dann von helbblau über dunkelblau oder auch weiß einstellbar. Die Zeilen 2 und 4 sind dunkelblau.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #50
14.12.2016, 15:48
Revo1987 Offline
Azubi
****

Beiträge: 90
Registriert seit: 01/2016
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung
(14.12.2016 15:40)EGS95 schrieb:  Also wenn ich an dem Poti drehe verändert sich nur die Helligkeit der 1. und 3. Zeile des Displays. Diese sind dann von helbblau über dunkelblau oder auch weiß einstellbar. Die Zeilen 2 und 4 sind dunkelblau.

Ist der Jumper auf 2 und 3 unterhalb des Potis ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation