Anmelden | Registrieren
Username Password

 
Themabewertung:
  • 4 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Beitrag: #401
26.03.2014, 13:32
Mystic-X Offline
Azubi
***

Beiträge: 15
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 1
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
mal so gefragt: wert hat bei den ungebundenen Aufgaben den Basisstrom von diesem Transistor raus?

Das hat von allen die ich vorhin gesprochen habe keiner gebacken bekommen....

und auch sonst warn da einige Sachen nen guten Zacken schwieriger als im letzten Jahr...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #402
26.03.2014, 14:38
Xtreme-RC Offline
Azubi
***

Beiträge: 16
Registriert seit: 02/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Die prüfung wurde ja dt.weit schon geschrieben,, deswegen frag ich ganz direkt.
Weiß einer was bei Aufgabe 23 Teil A rauskam ?
das war die Festplattenaufgabe. Irgendwie war da keine der Antworten plausibel!?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #403
26.03.2014, 15:19
Jonboy Offline
Azubi
***

Beiträge: 18
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
(26.03.2014 13:06)TEAM12 schrieb:  Die Prüfung heute war der letzte Mist. Vor allem die ungebundenen Fragen in Teil B. Habe mir in der Vorbereitung jede Prüfung der letzten 7 Jahre angeschaut. Da gab es ja immer wieder Fragen in Teil A die auch in alten Prüfungen gefragt wurden. Da hatte ich auch im Schnitt meistens über 92%. Aber für heute haben die wohl komplett neue Fragen entworfen, die noch nicht dran gekommen sind. Habe kein gutes Gefühl jetzt in der Prüfung. Die Antworten waren mir teilweise zu uneindeutig. Unsere Prüfung empfand ich als deutlich schwieriger als die der letzten Jahre. Dieser Meinung war auch ein Prüfer aus den Prüfungsausschuß, mit dem ich kurz dannach gesprochen habe. Bin froh wenn es eine 2 wird.

War bei mir genauso!!! Teil B war echt zum kotzen! Ich hoffe Teil A rettet mir den Arsch. Der war ganz okay.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #404
26.03.2014, 15:29
Xtreme-RC Offline
Azubi
***

Beiträge: 16
Registriert seit: 02/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
(26.03.2014 13:32)Mystic-X schrieb:  mal so gefragt: wert hat bei den ungebundenen Aufgaben den Basisstrom von diesem Transistor raus?

Das hat von allen die ich vorhin gesprochen habe keiner gebacken bekommen....

und auch sonst warn da einige Sachen nen guten Zacken schwieriger als im letzten Jahr...

Ich hab Ib=0,5mA hingeschrieben. War der einzigste Basisstrom, der im db angegeben war..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #405
26.03.2014, 15:38
Richi Offline
Praktikant
**

Beiträge: 2
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Der Basis Strom kann nie im Leben 0.5 mA gehabt haben verstärk ihn doch mal Big Grin das waren keine Leistungs Transistoren bei uns in der Prüfung! Es waren meiner Meinung nach 0.5 µ A der rest macht für mich keinen Sinn.Wenn ich doch Falsch liegen sollten könnt ihr mich gerne verbessern.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #406
26.03.2014, 16:10
Thas Offline
Azubi
***

Beiträge: 14
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Die Prüfung war der abfuck, die war so gemacht dass man niemals über 90 Pkt. Hat.
A teil ging, aber B teil war einfach übertrieben in vergleich zu 2012 abwärts. Die haben von der Prüfung 2013 nichts gelernt als der Durchschnitt 69 Pkt. War!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #407
26.03.2014, 16:23
1455power Offline
Facharbeiter
****

Beiträge: 78
Registriert seit: 02/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Also ich fande die Prüfung heute nicht so schlimm.

Teil B fande ich sehr einfach gegenüber den letzten Jahren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #408
26.03.2014, 16:39
Squallsnext Offline
Praktikant
**

Beiträge: 2
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Hi,
habe die Prüfung auch hinter mir und muss sagen der frei zu beantwortende Teil hatte es extrem in sich. Eine Frage nicht wirklich verstanden die andere wiederum ja, aber WTF!! wie soll ich das Rechnen!!! Und dazu kam das dass alles neue Fragen waren. Da war die Zeit einfach zu knapp.
Aber das dass so kommen musste, konnte man sich schon denken, den der Praktische Teil war zu einfach.

Jetzt heißt es warten bis wir die Ergebnisse bekommen und hoffen das wir nicht voll verka... haben xD.

Euch allen noch einen schönen Tag.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.2014 17:22 von Squallsnext.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #409
26.03.2014, 16:48
TEAM12 Offline
Azubi
***

Beiträge: 24
Registriert seit: 02/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
(26.03.2014 14:38)Xtreme-RC schrieb:  Die prüfung wurde ja dt.weit schon geschrieben,, deswegen frag ich ganz direkt.
Weiß einer was bei Aufgabe 23 Teil A rauskam ?
das war die Festplattenaufgabe. Irgendwie war da keine der Antworten plausibel!?

Laut Wikipedia ist das formatieren "die physikalische Einteilung eines Speichermediums in Spuren und Sektoren durch den Controller." aber auch "die logische Einteilung der Partitionsstruktur mit einem Dateisystem durch eine Software (meist durch das Betriebssystem)." Was ist nun richtig? Ich glaube zwei Antwortmöglichkeiten klangen so ähnlich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.2014 16:49 von TEAM12.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #410
26.03.2014, 17:21
Squallsnext Offline
Praktikant
**

Beiträge: 2
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
(26.03.2014 16:48)TEAM12 schrieb:  
(26.03.2014 14:38)Xtreme-RC schrieb:  Die prüfung wurde ja dt.weit schon geschrieben,, deswegen frag ich ganz direkt.
Weiß einer was bei Aufgabe 23 Teil A rauskam ?
das war die Festplattenaufgabe. Irgendwie war da keine der Antworten plausibel!?

Laut Wikipedia ist das formatieren "die physikalische Einteilung eines Speichermediums in Spuren und Sektoren durch den Controller." aber auch "die logische Einteilung der Partitionsstruktur mit einem Dateisystem durch eine Software (meist durch das Betriebssystem)." Was ist nun richtig? Ich glaube zwei Antwortmöglichkeiten klangen so ähnlich.

Ich meine ersteres. Schau mal in deinem Tabellenbuch vielleicht steht es da drin Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation