Anmelden | Registrieren
Username Password

 
Themabewertung:
  • 5 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Beitrag: #251
11.04.2016, 20:41
waldhorn006 Offline
Praktikant
**

Beiträge: 5
Registriert seit: 04/2016
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Hallo wie könnte ich die einzelne Spannung einer Diode von der 7- segment anzeige ausrechen ?

Schaltplan 2016:

5v-UT4-UR26-K4V= dann hätte ich doch die Gesamtspannung von der 7-segment anzeige und dann durch 8 teilen für die 8 segmente, stimmt dies?

Bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege auch mit der Bezeichnung bitteSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #252
12.04.2016, 09:07
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 877
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Um die Spannung einer LED der 7-Segment-Anzeige auszurechnen bräuchtest Du die Sättigungsspannungen vom ULN2803 und vom Transistor BC557, außerdem noch den Strom. (Die LEDs sind übrigens einzelne Zweige und liegen NICHT in Reihe - da ist also nix mit "teilen durch sieben")
Wahrscheinlicher wäre es den Strom auszurechnen, aber dann wären (evtl. über Datenblatt) die entsprechenden Spannungen gegeben.

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #253
12.04.2016, 10:54
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 873
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 26
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
(11.04.2016 20:41)waldhorn006 schrieb:  Hallo wie könnte ich die einzelne Spannung einer Diode von der 7- segment anzeige ausrechen ?

Schaltplan 2016:

5v-UT4-UR26-K4V= dann hätte ich doch die Gesamtspannung von der 7-segment anzeige und dann durch 8 teilen für die 8 segmente, stimmt dies?

Bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege auch mit der Bezeichnung bitteSmile

Selbst wenn ich so (nein, ich tus nicht) nur mit den 5V rechnen würde, käme ich auf 625mV pro Segment. Sollen das Schottky-LEDs mit besonders kleiner Durchlassspannung sein? Big Grin

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #254
13.04.2016, 20:57
Higgs Offline
Praktikant
**

Beiträge: 3
Registriert seit: 04/2016
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Moin,
wann ist denn mit den Ergebnissen der beiden Prüfungsteile zu rechnen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #255
14.04.2016, 00:03
Seppl Offline
Praktikant
**

Beiträge: 6
Registriert seit: 04/2016
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Hi,
soweit mir bekannt ist, sollen die Ergebnisse in etwa 2 Wochen den Betrieben zugeschickt werden. (Laut Aussage einer der Prüfer)

Seppl
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #256
14.04.2016, 09:10
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 877
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Ich bin bei der AP1 eher so 6 Wochen gewohnt (hängt aber vielleicht auch von den Korrektoren ab - wie lange die brauchen)

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #257
14.04.2016, 09:16
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 873
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 26
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Die Zeitspanne ist von Kammer zu Kammer unterschiedlich. Hängt von vielen Faktoren ab (Anzahl der Bearbeiter, Anzahl der Prüflinge usf., gibt ja auch noch ein paar andere Berufe), aber oft sind es 4 Wochen plus.
Bei der AP Teil 1 ist ja auch kein zeitlicher Druck da, durchfallen etc. gibts ja nicht.

@Onkel_Horscht: Korrektoren? Ihr korrigiert die Ergebnisse? Daher die vielen Einser. Big Grin

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #258
14.04.2016, 09:19
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 877
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
In der Schule gibt es sogar Erst- und Zweitkorrektor, damit die Fehler des ersten Korrektors auch noch korrigiert werden können ==> 1+ Big Grin

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #259
14.04.2016, 18:34
Seppl Offline
Praktikant
**

Beiträge: 6
Registriert seit: 04/2016
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung: Fragen / Probleme / Lösungen
Hi,
ob zwei, vier oder sehs Wochen....ich kann es abwarten...die Prüfungsergebnisse sind leider nicht wie guter Wein...Big Grin

73 de Seppl
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.04.2016 18:38 von Seppl.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation