Anmelden | Registrieren
Username Password

 
Themabewertung:
  • 6 Bewertungen - 4.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bereitstellung und Vorbereitung
Beitrag: #291
13.01.2014, 12:58
crs Offline
Azubi
***

Beiträge: 10
Registriert seit: 11/2013
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(13.01.2014 12:47)IT-BOY schrieb:  willst du das Poti auf -5 K Ohm einstellen O.o ?
weiter als 0 kannst du es nicht runterdrehen.

Big Grin Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #292
13.01.2014, 14:33
Bluesky Offline
Praktikant
**

Beiträge: 6
Registriert seit: 12/2013
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Hat jemand von euch die Unterlagen für die praktische Prüfung von Winter 2012/2013?
Wir wollen die einmal simulieren. Daher wäre ich für PDFs dankbar.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #293
13.01.2014, 14:55
Chuckie Offline
Praktikant
**

Beiträge: 6
Registriert seit: 12/2013
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Hallo,
In der Schaltungsbeschreibung ist angegeben das der Port RA0 für 250ms "High" ausgibt. Ich habe eben die Resetschaltung mit einem Oszi gemessen und der Mikrocontroller gibt mir für 5s "High" aus. ist das normal und bei euch auch so?
LG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #294
13.01.2014, 14:58
crs Offline
Azubi
***

Beiträge: 10
Registriert seit: 11/2013
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(13.01.2014 14:55)Chuckie schrieb:  Hallo,
In der Schaltungsbeschreibung ist angegeben das der Port RA0 für 250ms "High" ausgibt. Ich habe eben die Resetschaltung mit einem Oszi gemessen und der Mikrocontroller gibt mir für 5s "High" aus. ist das normal und bei euch auch so?
LG

Wir haben das am MP1 gemessen, da war es aufjedenfall auch einige Sekunden HIGH.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #295
13.01.2014, 15:43
Jacko Offline
Azubi
***

Beiträge: 24
Registriert seit: 09/2013
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
darf man eigentlich formelbücher und ein wörterbuch für die prüfung benutzen??
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #296
13.01.2014, 15:46
Benche Offline
Facharbeiter
****

Beiträge: 75
Registriert seit: 11/2013
Bewertung: 1
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(13.01.2014 15:43)Jacko schrieb:  darf man eigentlich formelbücher und ein wörterbuch für die prüfung benutzen??

Bereitstellungsunterlagen Seite 6 Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #297
13.01.2014, 16:05
Chuckie Offline
Praktikant
**

Beiträge: 6
Registriert seit: 12/2013
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Also sind die 250ms in der Beschreibung Stuss. Und die Reset-Schaltung ist durch das High-Signal des Prozessors gar nicht nötig richtig?
LG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #298
13.01.2014, 16:05
Nope Offline
Azubi
***

Beiträge: 12
Registriert seit: 11/2013
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Ich wünsche euch allen schonmal viel Erfolg für morgen! (kein Glück, denn wer Glück braucht... naja ihr wisst schon Big Grin)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #299
13.01.2014, 16:31
IT-BOY Offline
Azubi
***

Beiträge: 19
Registriert seit: 11/2013
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(13.01.2014 16:05)Nope schrieb:  Ich wünsche euch allen schonmal viel Erfolg für morgen! (kein Glück, denn wer Glück braucht... naja ihr wisst schon Big Grin)


Das hast du schön gesagt :')Tongue
Ich schließe mich mal an.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #300
13.01.2014, 16:45
eiBL2013/14 Offline
Praktikant
**

Beiträge: 8
Registriert seit: 11/2013
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(13.01.2014 16:05)Chuckie schrieb:  Also sind die 250ms in der Beschreibung Stuss. Und die Reset-Schaltung ist durch das High-Signal des Prozessors gar nicht nötig richtig?
LG

Muss nicht sein.
Wenn im Programm geschrieben wird das es 250ms sind und das direkt nach dem Einschalten, muss man die einschaltzeit und die Initialisierungszeit des MC berücksichtigen...
da kann schon eine Sekunde mal zusammen kommen ;D
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation