Anmelden | Registrieren
Username Password

 
Themabewertung:
  • 6 Bewertungen - 4.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bereitstellung und Vorbereitung
Beitrag: #341
17.01.2014, 14:53
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 868
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 26
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(17.01.2014 13:06)blitzblank schrieb:  Ich persönlich finde bei dieser Prüfung eh wieder das es die PAL toll gemacht hat und die Schaltpläne mit nem Programm zu Zeichnen in dem Bezeichnungen drin sind die so wenn überhaupt nur in ganz Speziellen Datenblätern drin stehen. Da man nur vermuten kann was mit M2; G1; C3 gemeint ist ohne das Datenblatt in die Hand zu nehmen und über die Pinziffer nachschaut!

Für deine Rechtschreibung und Grammatik benötigt man sicher auch einen ganz speziellen Duden. Tongue

Und nein, PAL Stuttgart verwendet glücklicherweise die (fast) korrekten Symbole und die Abhängigkeitsnotation nach DIN EN 60617-12/IEC 60617-12 "Graphische Symbole für Schaltpläne - Teil 12: Binäre Elemente". Damit sind selbst komplexe Funktionen binärer Elemente ohne Datenblatt weitgehend zu erschließen. Ihr solltet mal langsam das Tabellenbuch aus der Folie rausnehmen und nachschlagen.

Ansonsten nach Abhängigkeitsnotation und Gast suchen, ist weiter vorne ein Beitrag von mir dazu drin.

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #342
17.01.2014, 15:23
azubiegs Offline
Praktikant
**

Beiträge: 5
Registriert seit: 01/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Liebe Forum-Mitglieder!

Ich habe nun einmal die 34 Seiten durchgelesen. Aber alles schein durcheinander zu sein. Kann mir bitte jemand sagen was genau (wenns geht alles) in der Vorbereitungsphase dran kommt?

Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #343
17.01.2014, 19:51
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 868
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 26
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(17.01.2014 15:23)azubiegs schrieb:  Liebe Forum-Mitglieder!

Ich habe nun einmal die 34 Seiten durchgelesen. Aber alles schein durcheinander zu sein. Kann mir bitte jemand sagen was genau (wenns geht alles) in der Vorbereitungsphase dran kommt?

Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar!
Kein Problem:
Das Durcheinander lässt sich ganz einfach beseitigen: Sortiere die Seiten in der Reihenfolge 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ,21 ,22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33 und 34.
Und in etwa der Reihenfolge kommt das in der Vorbereitungsphase dran - ALLES!

(Ich glaube kaum, dass hier jemandem klar geworden ist, was du genau wissen willst.)

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #344
17.01.2014, 23:23
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 873
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Wäre es nicht einfacher die Vorbereitungsunterlagen durchzulesen - das sind weniger Seiten

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #345
20.01.2014, 08:18
Pielo Offline
Praktikant
**

Beiträge: 6
Registriert seit: 01/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Guten Morgen,

wollte mal die Leute Fragen die die Prüfung jetzt schon hinter sich haben. Was sollte man sich noch mal genauer anschauen??

***lg Pielo***
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #346
20.01.2014, 08:36
spalter01 Offline
Azubi
***

Beiträge: 36
Registriert seit: 11/2013
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(20.01.2014 08:18)Pielo schrieb:  Guten Morgen,

wollte mal die Leute Fragen die die Prüfung jetzt schon hinter sich haben. Was sollte man sich noch mal genauer anschauen??

***lg Pielo***

Die sind wahrscheinlich alle im Delirium !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #347
20.01.2014, 11:52
gelber_zitronenhai Offline
Azubi
***

Beiträge: 16
Registriert seit: 01/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
halli hallo

habe mal eine frage zur stückliste
ich würde gerne mal wissen wo ihr die gummifüße kaufen würdet Tongue
ich find nur überall beutel mit70 stück und mehr^^

wie habt ihr das problem gelöst?

danke
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #348
20.01.2014, 12:00
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 868
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 26
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(20.01.2014 11:52)gelber_zitronenhai schrieb:  halli hallo

habe mal eine frage zur stückliste
ich würde gerne mal wissen wo ihr die gummifüße kaufen würdet Tongue
ich find nur überall beutel mit70 stück und mehr^^

wie habt ihr das problem gelöst?
danke

Preis pro Stück ausrechnen, auf ganze Cent aufrunden, fertig. Da geht doch eh kein Prüfer und ruft bei RS, Reichelt, Distrelec oder wo auch immer an, und fragt, ob der Preis stimmt. Muss angemessen und nachvollziehbar sein.

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #349
20.01.2014, 12:27
Insi Offline
Praktikant
**

Beiträge: 1
Registriert seit: 04/2013
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(20.01.2014 11:52)gelber_zitronenhai schrieb:  halli hallo

habe mal eine frage zur stückliste
ich würde gerne mal wissen wo ihr die gummifüße kaufen würdet Tongue
ich find nur überall beutel mit70 stück und mehr^^

wie habt ihr das problem gelöst?

danke

Die Gummifüsse kann man bei Conrad einzeln kaufen:

http://www.conrad.de/ce/de/product/54015...t?ref=list
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #350
20.01.2014, 13:26
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 873
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(20.01.2014 12:00)Gast schrieb:  Da geht doch eh kein Prüfer und ruft bei RS, Reichelt, Distrelec oder wo auch immer an, und fragt, ob der Preis stimmt.
Macht ihr das nicht?

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation