Anmelden | Registrieren
Username Password

 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bereitstellung und Vorbereitung
Beitrag: #121
12.06.2014, 06:31
Spark Offline
Praktikant
**

Beiträge: 1
Registriert seit: 06/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Wer nimmt an der schriftlichen Prüfung nächste Woche teil und will sich mit mir zur Prfüungsvorbereitung austauschen?
Bin aus dem Großraum Düsseldorf Köln.
Gruss
Spark
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #122
12.06.2014, 16:15
Hucki Offline
Praktikant
**

Beiträge: 6
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
hallo zusammen,

auch ich habe mal wieder eine Frage Tongue

Vorbereitung der Aufgabe Blatt 6 Aufgabe 3 (Kostenkalkulation):
Ich habe mein Material als Bausatz bestellt und dementsprechend nur einen Gesamtpreis bzw. die Preise für die Bausätze der einzelnen Komponenten. Reicht das aus oder muss ich die Materialkosten für jedes Bauteil bestimmen?

Gruß Hucki
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #123
12.06.2014, 18:40
Aprendiz Offline
Facharbeiter
***

Beiträge: 16
Registriert seit: 04/2013
Bewertung: 5
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
@Hucki
Die Preise der Komponenten reichen aus!

Weil wegen Elektrizität
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.06.2014 18:41 von Aprendiz.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #124
16.06.2014, 15:03
Hero92 Offline
Praktikant
**

Beiträge: 5
Registriert seit: 06/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Hallo zusammen,
einige Beiträge hier sind ja schon ganz hilfreich für die Prüfung, da hab ich doch auch gleich mal eine Frage.
Bei den Vorbereitungsaufgaben Blatt 2 Aufgabe 3. Da wird gefragt, welche "andere Möglichkeit es für die berührungslose optoelektronische Positions- und Abstandsmessung gibt".
Geht es dabei um "andere berührungslose Messung" oder um "andere optoelektronische Messung"?
Berührungslose Messverfahren zur Positionsbestimmung gibt es ja ein paar, wenn sie allerdings optoelektronisch sein müssen fallen mir dazu viel weniger ein.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.06.2014 15:30 von Hero92.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #125
16.06.2014, 16:21
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 881
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 27
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(16.06.2014 15:03)Hero92 schrieb:  Hallo zusammen,
einige Beiträge hier sind ja schon ganz hilfreich für die Prüfung, da hab ich doch auch gleich mal eine Frage.
Bei den Vorbereitungsaufgaben Blatt 2 Aufgabe 3. Da wird gefragt, welche "andere Möglichkeit es für die berührungslose optoelektronische Positions- und Abstandsmessung gibt".
Geht es dabei um "andere berührungslose Messung" oder um "andere optoelektronische Messung"?
Berührungslose Messverfahren zur Positionsbestimmung gibt es ja ein paar, wenn sie allerdings optoelektronisch sein müssen fallen mir dazu viel weniger ein.

Lies es als: Geben sie Alternativen zum vorliegenden System an, mit denen eine berührungslose elektronische Abstandsmessung bzw. Positionsbestimmung möglich ist.

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #126
16.06.2014, 18:50
TomTomGo Offline
Praktikant
**

Beiträge: 5
Registriert seit: 06/2013
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Wonach wir den genau ich der Frage gefragt!!!
Ihr müsst die Frage in ruhe lesen und danach suchen was in der Frage enthalten ist.

„berührungslose optoelektronische Positions- und Abstandsmessung“

Was werde die wohl wissen wollen?Huh Bestimmt Akustik HiHiHiHi.Big Grin

Kurze Lehrstunde:
OptoelektronikIdea
Optoelektronik ist eine Wortkombination aus Optik und Mikroelektronik. Darunter fallen alle elektronischen Bauelemente und Verfahren, die elektrische Energie in Licht oder Licht in elektrische Energie umwandeln.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #127
16.06.2014, 20:50
Hero92 Offline
Praktikant
**

Beiträge: 5
Registriert seit: 06/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Ja, genau das ist jetzt mein Problem. Optoelektronische Alternativen zu Infrarot-Technik oder allgemein Alternativen zur Positionsbestimmung? Das scheint ja jeder ein bisschen anders auszulegen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #128
16.06.2014, 21:43
kanikhadze Offline
Azubi
***

Beiträge: 19
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
da gab es Triangulation, und mind. Periodendauermessund (oder so was).
Ich empfehle den Onkel Google fragen und das richtige raussuchen. Vorsicht: Google gibt aber ganz viele Mülle aus Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #129
16.06.2014, 22:01
Hero92 Offline
Praktikant
**

Beiträge: 5
Registriert seit: 06/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Jetzt sehe ich ja sogar drei Wege, die Frage zu verstehen:

Messart -> Vorhanden -> Gesucht
1. Optoelektronisch -> Infrarot -> z.B. Laser
2. berührungslose Positionsbestimmung -> Infrarot -> z.B. Ultraschall
3. Messprinzip -> Triangulation -> z.B. Laufzeitmessung

Gibt es noch weitere Wege, die Frage zu verstehen? Oder gibt die Frage noch irgendeine Information her, was genau nun gesucht ist, die mir nicht klar ist?
Ich hoffe doch mal, das zählt hier nicht als Lösung, da die Antwortmöglichkeiten durch Googlen ja recht schnell zu finden sind.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #130
17.06.2014, 07:07
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 878
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Lest doch einfach noch mal den Kommentar von Gast dazu...

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation