Anmelden | Registrieren
Username Password

 
Themabewertung:
  • 21 Bewertungen - 3.76 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bereitstellung und Vorbereitung
Beitrag: #11
19.09.2014, 10:56
aGreatDayForRussia Offline
Azubi
***

Beiträge: 37
Registriert seit: 09/2014
Bewertung: 2
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Mit einem Drucksensor hab ich noch nie gearbeitet Rolleyes

*Unlustige Signatur hier einsetzen*
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #12
19.09.2014, 11:46
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 870
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Ist wie jeder andere Sensor auch: Vorne greift eine physikalische Größe an und hinten kommt eine andere physikalische Größe (Strom/Spannung) raus.
Dazu gibt es dann ggf. eine Tabelle oder einen Graph, in dem die Zusammenhänge zu erkennen sind.

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #13
19.09.2014, 12:12
aGreatDayForRussia Offline
Azubi
***

Beiträge: 37
Registriert seit: 09/2014
Bewertung: 2
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Also gibt der Sensor eine Spannung aus?
Ich dachte er würde seinen Widerstandswert ändern oder ähnliches Rolleyes

*Unlustige Signatur hier einsetzen*
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #14
19.09.2014, 14:09
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 870
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Ich habe mir den Sensor noch nicht so genau angeschaut - auch die Änderung eines Widerstandes ist möglich (physikalische Größe), daraus resultiert dann aber auch wieder eine Änderung einer Spannung oder eines Stromes...

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #15
19.09.2014, 17:15
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 868
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 26
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Ist es so schwer, mal nach dem Datenblatt des FSR 402 zu bingeln?

FSR steht für Force Sensing Resistor, also ein Sensor, der kraftabhängig seinen Widerstand ändert. Und da der kleine Physiker noch weiß, dass Kraft und Druck in enger Verwandtschaft miteinander leben (Druck gleich Kraft je Flächeneinheit), ist die Anwendung als Drucksensor ebenfalls gegeben.

Falls der ... "wie kann man sich nur so einen bescheuerten Nick zulegen?" jedoch meinte, dass er der Prüfung nicht gewachsen ist, der Sensor verarbeitet den Bereich von 0,1 bis 10 Newton. Wem das zuviel ist, der sollte vor der Prüfung nochmal in die Muckibude. Big Grin

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #16
22.09.2014, 09:27
aGreatDayForRussia Offline
Azubi
***

Beiträge: 37
Registriert seit: 09/2014
Bewertung: 2
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Hab schon nachgebingelt aber danke trotzdem Smile

*Unlustige Signatur hier einsetzen*
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #17
Big Grin 22.09.2014, 13:17
Halbgleiter Offline
Praktikant
**

Beiträge: 8
Registriert seit: 09/2014
Bewertung: -1
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(19.09.2014 17:15)Gast schrieb:  Falls der ... "wie kann man sich nur so einen bescheuerten Nick zulegen?" jedoch meinte, dass er der Prüfung nicht gewachsen ist, der Sensor verarbeitet den Bereich von 0,1 bis 10 Newton. Wem das zuviel ist, der sollte vor der Prüfung nochmal in die Muckibude. Big Grin

Big GrinBig GrinBig GrinBig GrinBig GrinBig GrinBig GrinBig Grin Hahahahahahahahahahaha

...und der Sinuswellenreiter reitet weiter! Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #18
Rainbow 23.09.2014, 14:56
Nano Offline
Lord Overclocking
****

Beiträge: 88
Registriert seit: 04/2013
Bewertung: 3
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Pünktlich zu den Abschlussprüfungen Teil 2 melde ich mich auch mal wieder Big Grin


Ich muss schon sagen, sieht einfach aus Cool
Nur hoffe ich dass da in der Prüfung nichts großartiges mit dem Oszi gemacht wird.
Die von 12/13 mussten nur 2 Kurven auslesen
→Oszi Anschließen→fertig.

Grüße
NanoSmile

PS:
Onkel_Horscht
Dieses mal vergesse ich die Idea Schokolade Idea nicht Big Grin

"In dieser Zeit hätte ich reich werden können, aber ich wurde es nicht. Das macht heute meinen Wert aus."

Wladimir Putin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #19
29.09.2014, 08:38
okayler Offline
Praktikant
**

Beiträge: 4
Registriert seit: 09/2014
Bewertung: 0
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
Moin moin,

Weiß jmd. Schon die prüfungstermine also für die theorie und die pracktische?

Gruß
Okayler
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #20
29.09.2014, 09:19
Nano Offline
Lord Overclocking
****

Beiträge: 88
Registriert seit: 04/2013
Bewertung: 3
RE: Bereitstellung und Vorbereitung
(29.09.2014 08:38)okayler schrieb:  Moin moin,

Weiß jmd. Schon die prüfungstermine also für die theorie und die pracktische?

Gruß
Okayler


Hi,

Theorie

11.11.14
12.11.14
13.11.14

11. ist GK, WiSok und Deutsch
12. und 13. sind die Theoretischen für die IHK

Wann genau der Termin für die Praktische ist, weiß ich selbst noch nicht.

Gruß

Nano

"In dieser Zeit hätte ich reich werden können, aber ich wurde es nicht. Das macht heute meinen Wert aus."

Wladimir Putin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation