Anmelden | Registrieren
Username Password

Umfrage: Ich habe die Abschlussprüfung Teil 1 mit ... Punkten abgeschlossen
92 - 100 (Sehr Gut - 1)
81 - 91 (Gut - 2)
67 - 80 (Befriedigend - 3)
50 - 67 (Ausreichend - 4)
31 - 49 (Mangelhaft - 5)
0 - 30 (Ungenügend - 6)
[Zeige Ergebnisse]
 
Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 4 Bewertungen - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ergebnisse, Lob und Tadel
Beitrag: #41
25.04.2017, 08:53
Der Graf Offline
Praktikant
**

Beiträge: 2
Registriert seit: 03/2017
Bewertung: 0
RE: Ergebnisse, Lob und Tadel
(23.03.2017 07:06)Onkel_Horscht schrieb:  Bei der Frage nach dem Widerstand stand "ca." vor dem Strom!
bei "max." wäre es der größere gewesen (unter Berücksichtigung der Toleranz)

Die Aufagbe fand ich Trotzdem unglücklich gestellt. So sah das auch meine Berufschulklasse inklusive Lehrer.

Immerhin wissen wir nicht, bei welchem wert der Maximalstrom liegt, also im
zweifelsfall immer größer. Besser eine zu dunkle LED, als eine kaputte. So zumindest mein gedankengang, welcher sicher nachvollziehbar ist.Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #42
03.05.2017, 08:55
Robert schulz Offline
Azubi
***

Beiträge: 11
Registriert seit: 02/2017
Bewertung: 0
RE: Ergebnisse, Lob und Tadel
Ich hätte ne frage ich habe ziemlich schlecht abgeschlossen und das großteil wegen dem praktischen Teil da ich im Berieb nie Löte und auch mit der dritten Hand meine Probleme hatte die Platte festzuhalten und dann noch einzulöten gibt es da irgendwie Hilfe ?Lötkurse, bessere halterungsmöglichkeiten bei denen ich alle bauteile reinstecken kann und diese fest bleiben ?

LG Robert

Danke..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #43
03.05.2017, 13:52
DeKey Offline
Praktikant
**

Beiträge: 4
Registriert seit: 04/2017
Bewertung: 0
RE: Ergebnisse, Lob und Tadel
Hab mal ne Frage.
Hat sich bei euch schon was ergeben zwecks Ergebnisse der Zwischenprüfung?
Langsam wird es echt nervig nicht zu wissen wo man nun steht Big Grin.

MfG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #44
05.05.2017, 09:26
Kompetäns Offline
Praktikant
**

Beiträge: 6
Registriert seit: 01/2017
Bewertung: 0
RE: Ergebnisse, Lob und Tadel
Ich habe meine offiziellen Ergebnisse vor ca. einer Woche bekommen. Datum des Briefes: 10 April... Ich glaube kaum das die deutsche Post soo langsam ist.
Kammerdurchschnitt (k.A. ob nur für meine Zweigstelle oder für Gesamtdeutschland) war übrigens bei 73 Punkten.

Stolzes Mitglied der Hooligans of BC337
Nur der BC!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #45
05.05.2017, 11:33
DeKey Offline
Praktikant
**

Beiträge: 4
Registriert seit: 04/2017
Bewertung: 0
RE: Ergebnisse, Lob und Tadel
Hallo Kompetäns,

ich habe meine Ergebnisse noch nicht bekommen.
Mein Ausbilder hat vor kurzem mit der IHK Telefoniert und die meinten es dauert ca. noch 1 Woche...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #46
05.05.2017, 13:47
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 873
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 26
RE: Ergebnisse, Lob und Tadel
(03.05.2017 08:55)Robert schulz schrieb:  Ich hätte ne frage ich habe ziemlich schlecht abgeschlossen und das großteil wegen dem praktischen Teil da ich im Berieb nie Löte und auch mit der dritten Hand meine Probleme hatte die Platte festzuhalten und dann noch einzulöten gibt es da irgendwie Hilfe ?Lötkurse, bessere halterungsmöglichkeiten bei denen ich alle bauteile reinstecken kann und diese fest bleiben ?

Bestückungsrahmen gibt es in verschiedenen Varianten. Um mehrere Bauelemente in THT zu Bestücken und danach zu Löten, kann man diesen Rahmen verwenden.

Um einzeln zu Bestücken reicht diese Variante.

Jede Variante hat ihre Vor- und Nachteile. Ich selbst löte seit jeher ohne so einen Rahmen. Die dritten Hände mit den umfunktionierten Krokoklemmen taugen eher mal um einen Stecker zu halten etc. Einzelne Bauteile kann man auch mal mit der Kreuzpinzette fixieren, aber Achtung, die führt auch viel Wärme ab.

Was nützt dir dein Ausbildungsbetrieb, wenn du dort die benötigten Fertigkeiten nicht vermittelt bekommst? Dann sollte sich dein Betrieb schleunigst darum kümmern, dass du einen Lötkurs bei der Kammer oder in einem anderen (Ausbildungs-)Betrieb bekommst.

Allerdings muss noch angemerkt werden, dass die ganze Löterei nur in der AP Teil 1 schwerpunktmäßig bewertet wird. Im Teil 2 der AP wird ja fast alles bereits in der Bereitstellung aufgebaut und man könnte sich das auch von Oma, Freundin oder wem auch immer, löten lassen. Trotzdem sollte jeder in deinem Ausbildungsberuf löten können.

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #47
05.05.2017, 15:10
Löthexe Offline
Praktikant
**

Beiträge: 2
Registriert seit: 02/2017
Bewertung: 0
RE: Ergebnisse, Lob und Tadel
Prüfungsergebnisse gab es bei uns (IHK Rheinhessen) auch noch nicht. Lediglich die Info, dass es in der kommenden Woche eine Art "Krisengespräch" zwischen den Prüfern und Vertretern der IHK geben soll, da die Ergebnisse in unserem Bundesland 15%-Punkte unter dem Bundesdurchschnitt liegen sollen.
Das macht natürlich enorm viel Mut Sad
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #48
23.06.2017, 06:50
egsrookie Offline
Azubi
***

Beiträge: 18
Registriert seit: 01/2017
Bewertung: 0
RE: Ergebnisse, Lob und Tadel
Guten Morgen zusammen,
und wie sind die Ergebnisse bei euch so ausgefallen hier in BA-WÜ sind Sie schon seid dem 08.06.2017 da und man muss sagen der schlechte Eindruck unserer Klasse bezüglich Theorie hat sich bestätigt der Kammerschnitt lag hier bei 64!!!
und die Praktische bei 82.
Wie schaut es bei den anderen Bu-Ländern aus bzw. wie seid ihr zufrieden ??? Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #49
23.06.2017, 11:03
Löthexe Offline
Praktikant
**

Beiträge: 2
Registriert seit: 02/2017
Bewertung: 0
RE: Ergebnisse, Lob und Tadel
Mit 64 seid ihr ja noch richtig gut - bei uns liegt der Schnitt für den theoretischen Teil der TAP1 bei 52 Confused
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation