Anmelden | Registrieren
Username Password

 
Themabewertung:
  • 14 Bewertungen - 4.64 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Theorieprüfung
Beitrag: #451
29.10.2015, 12:57
Blumii Offline
Superheld
*****

Beiträge: 316
Registriert seit: 04/2015
Bewertung: 16
RE: Theorieprüfung
(29.10.2015 12:53)Skeiper schrieb:  bei dem langweiligen match lern ich lieber Big GrinD

Bei Cobble muss der stream laufen Tongue vor allem für die drops Big Grin
Aber bevor wir vom Thema abkommen
Ist die Reihenfolge festgelegt ?
Wenn ja welche Reihenfolge Big Grin?

Man hat mich und Batman noch nie in einem raum gesehen...
Mit Chubaka auch nicht...
Mysteriös!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #452
29.10.2015, 13:09
BigEGS Offline
Facharbeiter
****

Beiträge: 75
Registriert seit: 06/2015
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
haha ihr habt es gut bei uns ist alles was mit games zu tun hat geblockt...
youtube geht aber immerhin ^^

nochmal zu meiner frage wegen der zeit zum abwählen, bzw. um fragen zu klären. ist es jetzt so dass man sobald man 1 blick in die prüfung gesetzt hat die 105 minuten beginnen oder nicht? was meint ihr?

Danke an alle die sich hier Zeit nehmen um mir zu helfen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #453
29.10.2015, 13:10
Sara Offline
EGS'ler
****

Beiträge: 113
Registriert seit: 02/2015
Bewertung: 5
RE: Theorieprüfung
Ja definitiv. Man bekommt die Unterlagen und dann läuft die Zeit.

Fragen abwählen, dass machst du doch eh während der Prüfung und nicht gleich zum Anfang.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.10.2015 13:11 von Sara.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #454
29.10.2015, 13:13
Jpg145 Offline
Azubi
***

Beiträge: 19
Registriert seit: 10/2015
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
@ Blumii Also bei uns ist die Reihenfolge ja allein durch die Zeit schon festgelegt. Ob man dann zuerst A oder B macht ist Peng, da dir das gleichzeitig ausgegeben wird.

@ BigEGS 7:45 ist ja Antritt und dann werden Formalitäten erledigt (Ausweiskontrolle etc.).
Dann werden die Prüfungen ausgegeben und auf die Uhr geguckt. Das ist dann der Startpunkt und dann gehen die 105min los. Du drehst um und beantwortest alle 28 Fragen richtig Big Grin (Ja auch die die man abwählen dürfte).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #455
29.10.2015, 13:19
BigEGS Offline
Facharbeiter
****

Beiträge: 75
Registriert seit: 06/2015
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
achso okay!

wie teilt ihr euch die zeit so ca. ein? meint ihr der ankreuz oder der ungebundene teil benötigt mehr zeit? also ich mache zum üben meist nur einen ankreuz teil allein und da gebe ich mir immer so 40-45 min zeit damit dann noch min 1 stunde für die ungebundenen bleibt. aber oft ist es dann auch so dass ich nach 30 min schon nichts mehr weiß bei den ungebundenen Big Grin

Danke an alle die sich hier Zeit nehmen um mir zu helfen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #456
29.10.2015, 13:20
Blumii Offline
Superheld
*****

Beiträge: 316
Registriert seit: 04/2015
Bewertung: 16
RE: Theorieprüfung
@ BigEGS Am Firmenrechner gucken währe fatal Big Grin abgesehen davon das der nicht mal ein Flash Player hat XP
da nutze ich meine Handy flat und das LTE Big Grin

@ Jpg145 Das mit Teil A und B ist ja jetzt klar Tongue Ich würde gerne mit WiSo anfangen, einfach weil ich das am schrecklichsten finde xP

@ BigEGSUnd zu der Prüfung
Wahrscheinlich alle Formalitäten und durchgehen von dem Standarttext und ob sich jeder bereit fühlt die Prüfung jetzt zu beginnen.
Dann gibt es das go und das wilde beantworten geht's los Big Grin
Das Einteilen von der Zeit ist bei mir ähnlich Big Grin ich versuche immer so knapp über einer halbe stunde zu sein

Man hat mich und Batman noch nie in einem raum gesehen...
Mit Chubaka auch nicht...
Mysteriös!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.10.2015 13:22 von Blumii.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #457
29.10.2015, 13:29
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 868
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 26
RE: Theorieprüfung
(29.10.2015 12:57)Blumii schrieb:  Ist die Reihenfolge festgelegt ?
Wenn ja welche Reihenfolge Big Grin?

Nein. Die wird festgelegt. Mal ist Wiso zuerst dran, mal SE etc. Hängt auch teils von den örtlichen Gegebenheiten (Pausenzeiten usf.) ab.

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #458
29.10.2015, 15:34
Jpg145 Offline
Azubi
***

Beiträge: 19
Registriert seit: 10/2015
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
So hab mal ne Frage zu dieser Aufgabe vom Winter 13/14 FuS.

Die Formel zur Berechnung der Spannung ist mir nur über das Datenblatt bekannt :

U = Uref*(1+(R4+R5/R3) = 11,99V wobei Uref = 1,25V

Jetzt frage ich mich wie man dies ohne das Datenblatt berechnen kann Huh

Im Teil B ist übrigends auch kein Datenblatt für den LM317T vorhanden.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #459
29.10.2015, 15:49
Sara Offline
EGS'ler
****

Beiträge: 113
Registriert seit: 02/2015
Bewertung: 5
RE: Theorieprüfung
Du weißt, dass an R3 1,25V anliegen. Damit kannst du dann den Strom ausrechnen.
1,25 V / 83 ohm = 15,24mA

Dann weißt du über R4 und R5 muss 12V-1,25 V anliegen = 10,75 V , weil insgesamt 12 V anliegen soll und du weißt 1,25 V liegt ja schon an R3 an)

Nun weißt du die Spannung und den Strom und rechnest dir damit den Widerstand von R4 und R5 Gesamt aus. 10,75 V / 15,24mA = 704,9 ohm

Nun weißt du R4+R5 muss 704,9 ohm sein.

R4 ist 470 ohm also : 704,9 ohm - 470 ohm = 234,9 ohm

Also Nummer 4 ist richtig. ( Kommt nicht genau 235 ohm raus, da ich gerundet habe)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.10.2015 15:50 von Sara.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #460
29.10.2015, 16:24
Jpg145 Offline
Azubi
***

Beiträge: 19
Registriert seit: 10/2015
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Ach der klassische Weg Big Grin
Danke Sara da hab ich gar nicht mehr dran gedacht Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation