Anmelden | Registrieren
Username Password

 
Themabewertung:
  • 14 Bewertungen - 4.64 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Theorieprüfung
Beitrag: #481
03.11.2015, 10:50
Sara Offline
EGS'ler
****

Beiträge: 113
Registriert seit: 02/2015
Bewertung: 5
RE: Theorieprüfung
Achso, okay danke. Dann hab ich das nun auch verstanden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #482
03.11.2015, 11:48
Blumii Offline
Superheld
*****

Beiträge: 316
Registriert seit: 04/2015
Bewertung: 16
RE: Theorieprüfung
Bei Aufgabe 4 bin ich noch etwas unschlüssig :O
Wenn ich das logisch angehe und den Tastern mit Widerständen mal ein wert gebe
Bsp. S1=8, S2=4, S3=2, S4=1
Wenn ich es binär betrachten müsste jedoch wenn S1 und S4 getätigt sind der wert 9 rauskommen.
Das passiert aber in der Schaltung nicht denn 1/((1/8)/(1/1)) = 0,88
damit währen Lösung 1, 2 und 3 raus, da dagegen nicht angegangen wird.
4 macht etwas sinn aber mein Kopf sagt es müsste 5 sein.

Wenn 5 richtig ist werde ich versuchen den noch nicht ganz fertigen Gedanken in worte zu fassen Big Grin

Man hat mich und Batman noch nie in einem raum gesehen...
Mit Chubaka auch nicht...
Mysteriös!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #483
03.11.2015, 14:31
Splix Offline
Facharbeiter
****

Beiträge: 128
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Mal ne etwas andere Frage.
Was für einen Taschenrechner benutzt ihr? Hab meinen "verlegt" Big Grin
Könnt ihr mir einen ordentlichen empfehlen?
Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #484
03.11.2015, 14:39
Blumii Offline
Superheld
*****

Beiträge: 316
Registriert seit: 04/2015
Bewertung: 16
RE: Theorieprüfung
(03.11.2015 14:31)Splix schrieb:  Mal ne etwas andere Frage.
Was für einen Taschenrechner benutzt ihr? Hab meinen "verlegt" Big Grin
Könnt ihr mir einen ordentlichen empfehlen?
Gruß

also ich benutze den Casio dx-991DE Plus
einfach aus dem Grund weil es super easy ist damit die Zahlensysteme um zu rechen und die Formeln mit Bruchstrichen und wurzeln sehr übersichtlich sind

Man hat mich und Batman noch nie in einem raum gesehen...
Mit Chubaka auch nicht...
Mysteriös!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #485
03.11.2015, 14:41
Splix Offline
Facharbeiter
****

Beiträge: 128
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
(03.11.2015 14:39)Blumii schrieb:  also ich benutze den Casio dx-991DE Plus
einfach aus dem Grund weil es super easy ist damit die Zahlensysteme um zu rechen und die Formeln mit Bruchstrichen und wurzeln sehr übersichtlich sind

Hab mir mal den Casio FX991 ES ausgeguckt, das ist dann vermutlich das nachfolge Modell.
Der müsste ja zur Prüfung zugelassen sein solange er nicht Programmierbar ist oder ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #486
03.11.2015, 14:54
Blumii Offline
Superheld
*****

Beiträge: 316
Registriert seit: 04/2015
Bewertung: 16
RE: Theorieprüfung
(03.11.2015 14:41)Splix schrieb:  
(03.11.2015 14:39)Blumii schrieb:  also ich benutze den Casio dx-991DE Plus
einfach aus dem Grund weil es super easy ist damit die Zahlensysteme um zu rechen und die Formeln mit Bruchstrichen und wurzeln sehr übersichtlich sind

Hab mir mal den Casio FX991 ES ausgeguckt, das ist dann vermutlich das nachfolge Modell.
Der müsste ja zur Prüfung zugelassen sein solange er nicht Programmierbar ist oder ?

Ja solange er nicht programmierbar ist ist alles gut.
Der plus kann wahrscheinlich etwas mehr, ich denke aber nichts was für uns relevant ist.
der Casio fx991 ES sollte meiner Meinung nach locker ausreichen

Man hat mich und Batman noch nie in einem raum gesehen...
Mit Chubaka auch nicht...
Mysteriös!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #487
03.11.2015, 14:55
Splix Offline
Facharbeiter
****

Beiträge: 128
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Ah ok hatte das Plus übersehen Big Grin werde mal nachschauen dank dir Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #488
03.11.2015, 15:16
Blumii Offline
Superheld
*****

Beiträge: 316
Registriert seit: 04/2015
Bewertung: 16
RE: Theorieprüfung
Ich würde darauf achten das es einfach ist mit den Zahlensystemen Big Grin
Denn solche aufgaben stück für stück rechnen müssen dauert einfach viel zu lange Tongue
Immer gerne Big Grin

Man hat mich und Batman noch nie in einem raum gesehen...
Mit Chubaka auch nicht...
Mysteriös!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #489
03.11.2015, 15:22
Splix Offline
Facharbeiter
****

Beiträge: 128
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
ja ich qäule mich derzeit noch mit meinem alten Texas Instruments TI-30 ECO RS weil ich nichts anderes habe Big Grin das macht alles andere als SpaßBig Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #490
03.11.2015, 15:47
Blumii Offline
Superheld
*****

Beiträge: 316
Registriert seit: 04/2015
Bewertung: 16
RE: Theorieprüfung
Kenn ich zu gut Big Grin ich mein meinem nach dem ersten Lehrjahr schon verlegt und ein Jahr lang dann mit einem uralt Taschenrechner
jeder Bruch und jede Wurzel mit tausenden Klammern versehen Tongue
Ein guter Taschenrechner macht so vieles leichter Big Grin

Man hat mich und Batman noch nie in einem raum gesehen...
Mit Chubaka auch nicht...
Mysteriös!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation