Anmelden | Registrieren
Username Password

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Theorieprüfung
Beitrag: #191
01.12.2016, 13:02
DreizehnZwölf Offline
Azubi
***

Beiträge: 12
Registriert seit: 09/2016
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Auch Post It's, wo du beispielsweise ne Schaltung vom nichtinvertierenden Schmitt Trigger mit Grundformel hast, sind erlaubt. Man darf lediglich keine ausgerechneten Formeln im Tabellenbuch haben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.12.2016 13:02 von DreizehnZwölf.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #192
01.12.2016, 13:13
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 877
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Theorieprüfung
Wenn es um Ergänzung des Tabellenbuches geht, gilt bei uns der Grundsatz, dass diese Ergänzungen fest mit dem Tabellenbuch verbunden sein müssen. (Post-It's können ja einfach abgezogen werden. Bei uns müssten sie dann mit Klebestreifen fixiert werden)

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #193
01.12.2016, 14:00
Matze Offline
Azubi
***

Beiträge: 16
Registriert seit: 11/2016
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Servus,

jetzt bin ich es nochmal.

In vielen Teil B aufgaben die um einen Ad Wandler gehen kommen bei mir kommazahlen raus (2016 U3 hab ich 429,66 Dez)
In der Aufgabe heißt es ich soll den Ausgang in binäre und hex angeben gebt ihr dann 429 oder 430 oder einfach beide an.

Da Auf und Abrunden ja auch nicht geht da so ein AD Wandler meistens einen Error von 1LSB hat.

Mfg
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.12.2016 14:02 von Matze.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #194
02.12.2016, 07:21
schmalzkuchen Offline
Praktikant
**

Beiträge: 6
Registriert seit: 11/2016
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
(01.12.2016 14:00)Matze schrieb:  In der Aufgabe heißt es ich soll den Ausgang in binäre und hex angeben gebt ihr dann 429 oder 430 oder einfach beide an.

Da Auf und Abrunden ja auch nicht geht da so ein AD Wandler meistens einen Error von 1LSB hat.

Also uns ist aufgefallen das PAL zum abrunden neigt.
Einen ERROR hat hat der ADC in der Prüfung nicht, es sei denn es wird explizit darauf hingewiesen.
Es ist aber auch nicht verboten "+/- 1 LSB" hinten dran zu schreiben.

Soweit der stand hier. Der Rest liegt im ermessen der Prüfer und die sind meist nicht so böse wie man glaubt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.12.2016 07:23 von schmalzkuchen.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #195
02.12.2016, 11:19
Schmarlon Offline
nicht schwanger
***

Beiträge: 28
Registriert seit: 03/2015
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Hat jemand vielleicht die Lösung des Systementwurfs Teil A Winter 2005/06??
Hab die Prüfung in der Schule bekommen aber keine Lösungen und manachmal kann man halt nicht 100%ig sagen ob man richtig liegt. Mein Betrieb wollte eigentlich alle erwerben aber anscheind gibt es nicht ältere Prüfungen als die von Sommer 2014 zum kaufen.

Lieber zweifelhaft als Einzelhaft
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #196
02.12.2016, 11:29
CongaChris Offline
Praktikant
**

Beiträge: 3
Registriert seit: 11/2016
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Systementwurf Teil A Sommer 2013 Aufgabe 28.

Widerstand R=800 Ohm , induktiver Blindwiderstand Xl= 1k Ohm , kapazitiver Widerstand Xc= 400 Ohm ... allso in Reihe

Frage: Wie groß ist die Blindleistung Q (in var) ???

Kann mir da jemand helfen??
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #197
02.12.2016, 11:30
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 877
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Theorieprüfung
Nicht Lösbar ohne die Angabe der Versorgungsspannung oder des Stromes!

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #198
02.12.2016, 11:51
Neasly Offline
Stundenklopfer
****

Beiträge: 78
Registriert seit: 01/2015
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Sind 1,2 Ampere in der Aufgabe.

Also Qges = QL - QC
Qges = I² * XL - I² *XC
Qges = 1440 var - 567 var
Qges = 864 var

schon fertig Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #199
03.12.2016, 12:29
Dennis P. Offline
Praktikant
**

Beiträge: 2
Registriert seit: 11/2016
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Hallo ich Brauche mal Hilfe bei dieser Aufgabe ich habe sie schon mal richtig gerechnet aber irgendwie weiß ich nicht mehr genau wie ich drauf gekommen bin. Es wäre super wenn ihr mir da helfen könntet.

Danke im Voraus

LG Dennis


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.12.2016 12:35 von Dennis P..)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #200
03.12.2016, 19:51
Selvister Offline
Azubi
***

Beiträge: 19
Registriert seit: 01/2016
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
(03.12.2016 12:29)Dennis P. schrieb:  Hallo ich Brauche mal Hilfe bei dieser Aufgabe ich habe sie schon mal richtig gerechnet aber irgendwie weiß ich nicht mehr genau wie ich drauf gekommen bin. Es wäre super wenn ihr mir da helfen könntet.

Danke im Voraus

LG Dennis

10 hoch (18db / 20db ) = 7,94 (Faktor)

1V / 7,94 = 0,1259 V

-->
1-0,1259 = 0,874 * 100% = 87,4%
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation