Anmelden | Registrieren
Username Password

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 6 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Theorieprüfung
Beitrag: #1
19.12.2016, 12:33
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 877
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
Theorieprüfung
Hier dürft Ihr Probleme und Tipps für die Theorieprüfung klären

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #2
Lightbulb 03.02.2017, 15:37
Suku3a Offline
Azubi
***

Beiträge: 17
Registriert seit: 01/2017
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Wann finden eigentlich die Theorie statt? Vor oder Nach der Praktischen?! Huh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #3
03.02.2017, 17:24
Zuse Offline
Praktikant
**

Beiträge: 6
Registriert seit: 01/2017
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Die Theoretische Prüfung Teil A+B findet nach der praktischen Abschlussprüfung Teil 1 statt.

Ich behaupte jetzt einfach mal das du wie die meisten denkst warum zuerst praktisch und dann theoretisch.

Dies hat einen ganz einfachen Grund:
Die Aufgaben im Teil B beziehen sich größtenteils auf den Stromlaufplan der praktischen Prüfung. Da man sich nach der praktischen gut mit diesem auskennen sollte und die Funktion des Gerätes dann weiß, dürfte die Bearbeitung der ungebundenen Aufgaben machbar sein Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #4
04.02.2017, 11:38
Suku3a Offline
Azubi
***

Beiträge: 17
Registriert seit: 01/2017
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Ahh.., deshalb also.
Danke für die Antwort
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #5
12.02.2017, 21:15
Frotzzi Offline
Ohne Monitor
***

Beiträge: 16
Registriert seit: 07/2016
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Ich arbeite grade ein paar alte Prüfungen durch. In Teil B merke ich immer das es Fragen aufkommen wie "Was bewirkt der Kondensator CX in der Schaltung?".

Meine Frage ist wie soll ich das am besten lernen wir haben in der Schule zwar Kondensatoren besprochen dennoch weiß ich nicht wofür ein Kondensator verwendet wird. Ein Beispiel ist das er zur Spannungsglättung eingesetzt wird. Also das er sich auflädt und sobald ein IC z.b weniger Spannung bekommt als er sollte gibt der Kondensator etwas Spannung ab.

Hoffe die Fragen darf man hier stellen Angel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #6
13.02.2017, 09:02
Onkel_Horscht Offline
Azubi-Quäler
*******

Beiträge: 877
Registriert seit: 11/2012
Bewertung: 38
RE: Theorieprüfung
Fragen stellen darfst Du hier grundsätzlich Cool

Das mit der Funktion der Kondensatoren (oder auch anderer Bauteile) kann schon manchmal eine knifflige Sache sein.

Oft wird aber nach den Kondensatoren im Bereich der Spannungsversorgung gefragt:

"große" Kapazität - meist mehrere 100µF sind für eine zustätzliche Glättung zuständig, bzw. um kurzfristige höhere Strombedarfe abzudecken.

"kleie" Kapazitäten - meist 100nF, oft an sämtlichen Versorgungsanschlüssen der ICs sollen Störungen aussieben (Siebkondensator), die auf die Bauteile einwirken, oder aus ihnen herauskommen (Schaltvorgänge) - Sie sind für kurze Störimpule (hohe Frequenzanteile) niederohmiger als die Kupferbahn und leiten diese daher (größtenteils) gegen Masse ab.

Und dann gibt es natürlich noch die Kondensatoren im Signalweg oder an frequenzabhängigen Bauteilen. Die Funktion an Bauteilen findest Du üblicherweise im Datenblatt. Im Signalweg hier ein paar Anhaltspunkte:

Hochpass und Tiefpass solltest Du erkennen können (Tabellenbuch).
Zudem ist das Eingangssignal interessant. Aus einem Rechtecksignal werden nach einem Hochpass Impulse (vgl. Lade-, Entladestrom des Kondensators), nach einem Tiefpass siehst Du die typische e-Funktion der Spannung - oder je nach Zeitkonstante, eine Art Dreieckspannung (ist aber immer noch ein Ausschnitt aus der e-Funktion)
Wird ein Signal über einen Kondensator in die Mitte eines Spannungsteilers eingekoppelt (Koppelkondensator), so wird das Signal auf das Spannungsniveau des Spannungsteilers angehoben (DC-Offset). Genauso kann dieser Gleichspannungsanteil wieder entfernt werden (Koppelkondensator am Ausgang einer Verstärkerstufe)

Ich hoffe ich konnte Dir damit ein wenig weiter helfen.

Tiere quälen - NEIN DANKE ... es gibt doch Azubis [Bild: g015.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #7
13.02.2017, 18:53
Buffon Offline
Azubi
***

Beiträge: 13
Registriert seit: 09/2016
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
Hallo zusammen, kurze frage besitzt einer die Theorie sowie die praktische Prüfung von Früjahr 2013? Bei Christiani gibt es sie leider nicht mehr.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #8
13.02.2017, 20:16
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 873
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 26
RE: Theorieprüfung
(13.02.2017 18:53)Buffon schrieb:  Hallo zusammen, kurze frage besitzt einer die Theorie sowie die praktische Prüfung von Früjahr 2013? Bei Christiani gibt es sie leider nicht mehr.

Ja, haben wir in unserer Firma.

Und erspare dir bitte eine PM - wir/ich werden sie nicht kopieren/verteilen. Solltest du aber zu einer einzelnen Aufgabe Fragen haben, so können wir sie sicher beantworten.

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #9
13.02.2017, 21:34
BoranX Offline
Azubi
***

Beiträge: 15
Registriert seit: 02/2017
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
(13.02.2017 18:53)Buffon schrieb:  Hallo zusammen, kurze frage besitzt einer die Theorie sowie die praktische Prüfung von Früjahr 2013? Bei Christiani gibt es sie leider nicht mehr.

Ich glaube, ich müsste es auch noch haben, brauchst du es noch?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag: #10
13.02.2017, 22:20
Buffon Offline
Azubi
***

Beiträge: 13
Registriert seit: 09/2016
Bewertung: 0
RE: Theorieprüfung
(13.02.2017 21:34)BoranX schrieb:  
(13.02.2017 18:53)Buffon schrieb:  Hallo zusammen, kurze frage besitzt einer die Theorie sowie die praktische Prüfung von Früjahr 2013? Bei Christiani gibt es sie leider nicht mehr.

Ich glaube, ich müsste es auch noch haben, brauchst du es noch?

Ja das wäre superWink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation