Anmelden | Registrieren
Username Password

 
Themabewertung:
  • 7 Bewertungen - 4.86 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorbereitung und (Durchführung)
Beitrag: #181
05.01.2016, 09:25
Ph01212
Unregistered

 
RE: Vorbereitung und (Durchführung)
(05.01.2016 09:23)Splix schrieb:  
(05.01.2016 08:59)Ph01212 schrieb:  Die Hintergrundbeleuchtung meines Displays funktioniert nicht. Weiß jemand woran das liegen kann ?
Ansonsten funktioniert das Display einwandfrei...

Die Jumper sind gesetzt und du hast nirgendswo Lötbrücken?

Ja alles bereits kontrolliert.
Beitrag: #182
05.01.2016, 10:26
Gast Offline
Administrator
*******

Beiträge: 868
Registriert seit: 01/2013
Bewertung: 26
RE: Vorbereitung und (Durchführung)
Baugruppe -A2 spannungsfrei machen, Anzeigeeinheit abziehen und zwischen -X2:2 (+5V) und -X2:15 den Widerstand (-R48) messen.

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
Kurt Tucholsky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #183
05.01.2016, 14:39
Schukostecker Offline
Praktikant
**

Beiträge: 2
Registriert seit: 01/2016
Bewertung: 0
RE: Vorbereitung und (Durchführung)
Hallo ihr Lieben, ;-)

In der einen Aufgabe ist eine Dokumentationsmappe und ein Inhaltsverzeichnis zu erstellen.
Ist es nötig, die weißen Blätter, also die Vorbereitung, bzw. Teile davon (Schaltplan, Layout,...) mit in die Dokumentationsmappe zu packen?
Schließlich bezogen sich ja alle anderen Aufgaben bisher auch nur auf die gelben Seiten.

Vielen Dank für Eure Hilfe! :-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.01.2016 14:40 von Schukostecker.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #184
05.01.2016, 15:27
ElektroRo Offline
Praktikant
**

Beiträge: 3
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Vorbereitung und (Durchführung)
Sollen wir für die gesamte Baugruppe A2 eine Kostenauflistung machen?
P.S. ich hätte gedacht dass, wir einen D- und einen I- Regler auf Lochraster aufbauen, da 2 Ausgänge?!:O
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.01.2016 15:29 von ElektroRo.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #185
05.01.2016, 15:33
Schukostecker Offline
Praktikant
**

Beiträge: 2
Registriert seit: 01/2016
Bewertung: 0
RE: Vorbereitung und (Durchführung)
Hallo @ElektroRo,

Die Kostenauflistung ist nur für die verwendeten Bauteilen für die Erweiterung zum PD-Regler

:-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.01.2016 15:36 von Schukostecker.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #186
05.01.2016, 15:38
Maxi Offline
Azubi
***

Beiträge: 16
Registriert seit: 10/2015
Bewertung: 0
RE: Vorbereitung und (Durchführung)
Bzw. nur für den D-Regler, da nur das die "Erweiterung" ist, die in der Aufgabe erwähnt wird. Der P-Regler ist ja schon fest in der Schaltung drin.
Ja der I-Regler kommt mit hoher Wahrscheinlichkeit in der Prüfung dran. Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #187
05.01.2016, 15:42
ElektroRo Offline
Praktikant
**

Beiträge: 3
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Vorbereitung und (Durchführung)
Achso alles klar. Vielen Dank Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #188
06.01.2016, 09:41
ElektroRo Offline
Praktikant
**

Beiträge: 3
Registriert seit: 03/2014
Bewertung: 0
RE: Vorbereitung und (Durchführung)
Hallo noch einmal Smile.

Zum Thema D-Regler, haben wir nich viel zu viele Widerstände (Wenn man jetz rein Theoretisch davon ausgehen würde in der 6 Stunden Phase einen I Regler aufzubauen) oder bin ich gerade auf dem Holzweg?

Ich dachte mir so D-Regler = OP + 1 Widerstand + 1 Kondensator Quasi Differenzierer (und natürlich die beiden 100n).

Und I-Regler das gleiche bloß als Integrierer, aber dann hätte man immernoch 2 Widerstände übrig.

Ich würde fast sagen diese werden am nicht-invertierenden Eingang auf Masse geschaltet, bin mit aber nicht sicher. :/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.01.2016 09:58 von ElektroRo.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #189
06.01.2016, 10:05
Blumii Offline
Superheld
*****

Beiträge: 316
Registriert seit: 04/2015
Bewertung: 16
RE: Vorbereitung und (Durchführung)
Der D-Regler ist ja schon vorgegeben
und zwar mit 2 Widerständen
Wenn wir nun eine I-Regler in der Prüfung realisieren müssen gibt es nur eine Fragen
Nehmen wir den 10K oder 2,2M?
Da 2,2M ziemlich groß ist würde ich spontan sofort zum 10K greifen Big Grin

Man hat mich und Batman noch nie in einem raum gesehen...
Mit Chubaka auch nicht...
Mysteriös!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag: #190
06.01.2016, 10:17
Maxi Offline
Azubi
***

Beiträge: 16
Registriert seit: 10/2015
Bewertung: 0
RE: Vorbereitung und (Durchführung)
Kommen denn nicht auch immer alle Bauteile vor, die in der Bereitstellung angegeben sind?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Gehe zu:


Kontakt | http://egs-forum.forumprofi.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation