Elektroniker/in für Geräte und Systeme

Normale Version: Abschlussprüfung Diskussion
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo,

hier im Datenblatt ist die Schaltung für den NE 555 drin Wink

http://www.datasheetcatalog.org/datashee...s/2182.pdf
Hat denn jemand schon ein Blockschaltbild für das Projekt gezeichnet? In welchem Umfang habt ihr habt ihr dieses gezeichnet.
mal ne frage:

Mein Display ist defekt (einige felder werden nicht oder nicht richtig angezeig)
Nach langen hin und her hab ich festgestellt dass es 100%ig das display ist und nicht irgendwelche verbindungen zur baugruppe, wahrscheinliche ist diese halbleitende gummileiste unter dem Rahmen verschoben oder ähnliches.

Nun zu meiner eigendlichen frage Big Grin
Kann ich ein anderes display (von einen anderen Hersteller, gleiche pinbelegung und treiber) verwenden, oder muss ich versuchen das "Originale" irgendwo her zu bekommen?
Sollte auch mit einem ähnlichen Display funktionieren (ehemalige Prüfung) musst nur aufpassen, dass die Hintergrundbeleuchtung auf Pin 15/16 ist und nicht auf 1/2 (gibt es auch)
Ansonsten solltest Du das defekte Display noch reklamieren
Habt ihr schon mehr als die Bereitstellungsunterlagen aus dem Internet?
Ich komme da iwie nicht mit Big Grin


M.f.g
Also für die Astabile haben wir (mein Lehrjahr) jetzt den 300ohm und den 3kohm Widerstand und den 100nF Kondensator genommen.
Die Formel haben wir aus dem Datenblatt: 1,49 / ((R1+(2*R2))*C)
Eingesetzt kommt man dan auf ca. 2,36kHz (laut Aufgabe 2,3kHz +/-10% toleranz, also im richtigen bereich).
den Pin 5 vom NE555 haben wir nicht mit einem Kondensator auf GND sondern auf den Punkt A gelegt und der Pin 3 (Ausgang) auf den Punkt B.
Wie seht ihr das?
An einem beispiel für das Blockschaltbild hätten wir auch interesse.
Allgemein sind wir bei vielen Aufgben ziemlich Ratlos bezüglich der bearbeitung. Confused
Unser Ausbilder hat zwar dieses Jahr die Prüfung erstellt ( er ist im Prüfungsausschuss) aber er is n richtiges A..... redet kein bisschen mit uns über die Prüfung und lässt uns im Dunkeln tappen.
Hiiiilfe
was habt ihr für features genannt für eine digitale wasserwaage? uns fallen keine 6 ein Wink
(11.12.2012 12:58)core1991 schrieb: [ -> ]Also für die Astabile haben wir (mein Lehrjahr) jetzt den 300ohm und den 3kohm Widerstand und den 100nF Kondensator genommen.
Die Formel haben wir aus dem Datenblatt: 1,49 / ((R1+(2*R2))*C)
Eingesetzt kommt man dan auf ca. 2,36kHz (laut Aufgabe 2,3kHz +/-10% toleranz, also im richtigen bereich).
den Pin 5 vom NE555 haben wir nicht mit einem Kondensator auf GND sondern auf den Punkt A gelegt und der Pin 3 (Ausgang) auf den Punkt B.
Wie seht ihr das?

ich hab das n bisschen anders gemacht Big Grin

pin 3 auf pin B, das ist ja klar
pin 5 über 10nF auf masse
pin 4 auf A
so schaltet der µC das Signal optimal durch und die Piepston länge wird in abhängigkeit von der Gradzahl verändert Smile

Klappt perfekt Big Grin
6 features ?
Blockschaltbild ???
ich hoffe nur das ich die richtege buchse hab

http://www.conrad.de/ce/de/product/73382...Detail=005
Hey Jungs ^^
Hab mich dann auch mal angemeldet!
Ich gehe gerade den Arbeitsauftrag durch und habe heute versucht die Kosten zu erstellen für die Astabile ohne Dimensionierung ( schon ziemlich unklar die Unterlagen).

Hab ma ne Frage an EGS`ler

und zwar wo hast du den 10nF her den du an Pin 5 legst??? Den gibt es doch garnet Undecided
Ans Blockschaltbild werde ich mich erst am WE ranwagen, hab aber echt keen Plan !
Somit lieben Gruß
Referenz-URLs