Elektroniker/in für Geräte und Systeme

Normale Version: Bereitstellung und Vorbereitung
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Morgen zusammen!

Ich habe bei für die Komponente 2 einen Nettopreis von ca. 30 Euro errechnet.
Habe in den oberen Beiträgen gelesen das andere auf ca. 47-48 Euro kommen. ist das möglich, das so ein großer Preisunterschied entsteht ?

Ich habe bei Reichelt.de gesucht
(06.01.2015 09:28)PB2014 schrieb: [ -> ]Morgen zusammen!

Ich habe bei für die Komponente 2 einen Nettopreis von ca. 30 Euro errechnet.
Habe in den oberen Beiträgen gelesen das andere auf ca. 47-48 Euro kommen. ist das möglich, das so ein großer Preisunterschied entsteht ?

Ich habe bei Reichelt.de gesucht

Ich glaube die haben teilweise den Preis für die Leiterplatte dazugerechnen.
Mich würde mal interessieren wie man auf den Preis für die Leiterplatte kommt.
(06.01.2015 05:22)kaiserstadt schrieb: [ -> ]Hi, was denn für eine Mündliche?
Bist du durchgefallen oder hast es noch vor?
Oder meinst du das "Situative Gespräch" mit den Prüfern?

Ich meine das begleitende Fachgespräch.
(06.01.2015 10:59)OcJ schrieb: [ -> ]
(06.01.2015 09:28)PB2014 schrieb: [ -> ]Morgen zusammen!

Ich habe bei für die Komponente 2 einen Nettopreis von ca. 30 Euro errechnet.
Habe in den oberen Beiträgen gelesen das andere auf ca. 47-48 Euro kommen. ist das möglich, das so ein großer Preisunterschied entsteht ?

Ich habe bei Reichelt.de gesucht

Ich glaube die haben teilweise den Preis für die Leiterplatte dazugerechnen.
Mich würde mal interessieren wie man auf den Preis für die Leiterplatte kommt.

Wir haben in dem Katalog von Christiani geschaut und da steht die Leiterplatte mit 7 Euro Netto drin. Diese habe ich aber schon in meinen 30 Euro rein gerechnet!
(06.01.2015 09:28)PB2014 schrieb: [ -> ]Morgen zusammen!

Ich habe bei für die Komponente 2 einen Nettopreis von ca. 30 Euro errechnet.
Habe in den oberen Beiträgen gelesen das andere auf ca. 47-48 Euro kommen. ist das möglich, das so ein großer Preisunterschied entsteht ?

Ich habe bei Reichelt.de gesucht


Moin an Alle !

Echt guter Preis wobei ich mir immer noch die Frage stelle wie du darauf gekommen bist ? kannst du mir bitte mal die Artikelnummer der Relais geben (TXS2-4,5V) ich finde die bei Reichelt nicht weil die schon alleine um die 10 € bei anderen Anbietern kosten.

beste grüße an alle lehrlinge
(06.01.2015 11:57)Mason schrieb: [ -> ]... kannst du mir bitte mal die Artikelnummer der Relais geben (TXS2-4,5V) ich finde die bei Reichelt nicht weil die schon alleine um die 10 € bei anderen Anbietern kosten.

TXS2-4,5 bei Farnell 3,46 € Netto je Stück.
Kann mir mal jemand die Vereinfachung & Umformung vom K-V-Diagramm erklären?
Upps Big Grin
Habe die Relais bei Conrad herausgesucht. Dort kostet eines 3,21 Euro, d.h. 3 Stück kosten 9,63 Euro. 19 % Märchensteuer abgezogen um auf den Nettopreis zu kommen ist man bei 7,80 Euro

http://www.conrad.de/ce/de/product/50486...archDetail
Ich denke nicht das es auf die Preise am Ende ankommt, sondern das man sich auf die Suche nach Bauteilen begeben und Datenblätter verglichen hat.
Du kannst ja auch nur qualitativ hochwertige Bauteile raussuchen und kommst so schnell auf einen viel höheren Preis. Also macht euch nicht soviele Gedanken zur Bauteilliste.
Platine nehmt ihr von Christiani oder lasst euch nen Preisvorschlag zur Erstellung so einer Platine geben. Gibt ja Platinenkonfiguaratoren im Internet aber das wäre to much.
Ich denke der Endpreis sollte einfach realistisch sein Angel
(29.12.2014 21:58)Gast schrieb: [ -> ]
(26.12.2014 19:03)Azubi schrieb: [ -> ]Hey Leute, seit ihr alle schon fertig mit eurer Prüfungsvorbereitung?
Mit Sicherheit nicht, denn wir fangen erst nächstes Jahr am 5.1. mit der Bereitstellung an. Und nun will ich dieses Jahr nichts mehr von Prüfungen hören.

Gast zeigt Ermüdungserscheinungen auf Big Grin
Referenz-URLs